Data Warehousing im Bankensektor 

Die Rabobank IDB hat ihre Softwarelösungen und Prozesse in die Microsoft Cloud verlagert. Jetzt sind die Systeme aufeinander abgestimmt, die Kosten sinken und die Risiken werden effizient eingedämmt.

Rabobank International Banking.jpg

Die Aufgabe der Rabobank IDB (International Direct Banking) besteht darin, weltweit Instant Payment einzurichten und zu betreiben. Sie bietet ihren mehr als 350.000 Kunden einfache Finanzprodukte und -dienstleistungen ausschließlich über das Internet an. Derzeit ist die Rabobank IDB in Deutschland, Belgien, Neuseeland und Australien vertreten.

Die Rabobank IDB hatte in ihren Niederlassungen in Deutschland, Belgien, Neuseeland und Australien jeweils unterschiedliche Softwarelösungen und Prozesse. 

Unnötige Kosten  

Aufgrund dieser mangelnden Abstimmung der Lösungen und Prozesse gab die Rabobank IDB fünfmal mehr für Entwicklung und Wartung aus als nötig war. Sie brauchten eine Möglichkeit, die Kontrolle über Systeme, Kosten und Risiken zu behalten, um den zukünftigen Erfolg zu sichern. Sie brauchten Fellowmind.

Reduktion der Komplexität

Wir setzten uns mit Rabobank IDB zusammen, um die Situation zu analysieren. Wir fanden heraus, womit sie arbeiteten, wo Dinge falsch liefen und wie wir ihnen am besten helfen konnten, die Komplexität ihrer aktuellen Systeme zu minimieren.

Den Weg in die Zukunft aufzeigen  

Wir führten eine vollständige Umgestaltung der Informationsinfrastruktur und -technologie durch. Daten sollten die Grundlage für 1-zu-1-Marketing, Personalisierung, bessere Einblicke in das Kundenverhalten und ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Selbstbedienung und Kundenservice bilden.

Wir legten gemeinsam drei wichtige Ziele für dieses Projekt fest:  

  1. Die Gewinnung genauer Managementinformationen über Kunden, Volumen und Prozesse auf der Grundlage verschiedener Datenquellen.  
  2. Die Definition spezifischer Zielgruppen für Marketingkampagnen auf der Grundlage der analytischen Umgebung der Rabobank IDB.  
  3. Die Möglichkeit zu haben, in die Zukunft zu blicken und prädiktive Analysen durchzuführen.

“Das Besondere an der Rabobank IDB ist, dass sie sich zu 100% auf SaaS-Technologie konzentriert. Sie hat sich dafür entschieden, jeden Teil ihres Geschäfts in der Microsoft-Cloud abzuwickeln und ist ein Vorreiter bei der Nutzung neuer Technologien, um ihr Tagesgeschäft und ihre Dienstleistungen zu verbessern.”

Tom Lebens, Senior Data Engineer bei Fellowmind 

Den Weg zum Erfolg freimachen

Das Ergebnis unserer Bemühungen für die Rabobank IDB ist ein solides Data Warehouse, mit dem die Organisation Kosten und Risiken reduzieren kann.

Die gesamte Unternehmenssoftware ist nun bereinigt und in der auf Azure basierten Cloud gespeichert, und zwar unkompliziert und benutzerfreundlich. Und das Beste ist, dass alle Ländersysteme in einem einzigen System zusammengeführt sind. Mission erfüllt!